Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

St. Emmeram

Regensburg
Route planen

Schon im 8. Jh. gründeten Benediktinermönche am Regensburger Herzogshof das Kloster St. Emmeram. Die Kirche schmückten die Asam-Brüder 1731-33 mit barockem Rankenwerk und Putten, und Cosmas Damian vollendete den Raum mit farbenprächtigen Deckenbildern.

Kontakt

Sommer:
Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 9-17 Uhr, So 12-18 Uhr.
Winter:
Mo-Fr 10-16 Uhr, Sa 9-16 Uhr, So 12-16 Uhr.

Beliebte Ziele in Bayern

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion