Bauwerke

St. Emmeram

Regensburg
Route planen

Schon im 8. Jh. gründeten Benediktinermönche am Regensburger Herzogshof das Kloster St. Emmeram. Die Kirche schmückten die Asam-Brüder 1731-33 mit barockem Rankenwerk und Putten, und Cosmas Damian vollendete den Raum mit farbenprächtigen Deckenbildern.

Kontakt

Sommer:
Mo-Fr 10-18, Sa 9-17, So 12-18.
Winter:
Mo-Fr 10-16, Sa 9-16, So 12-16.

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Deutschlands schönste Welterbestätten
Deutschlands schönste Seen

Sommer, Sonne, Wasser, Strand: Wer nach Erfrischung und Spaß sucht, kommt auch in Deutschland voll auf seine Kosten. 

Beliebte Ziele in Bayern

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion