Bauwerke

St. Karl Borromäus Antwerpen

Antwerpen
Route planen

Die 1615-21 erbaute Sint-Carolus-Borromeuskerk beeindruckt durch eine majestätische Fassade mit Säulen und Nischen, Voluten und Prunkwappen. Rubens hatte einen beträchtlichen Anteil an der Ausstattung der Kirche. Leider fielen seine Deckengemälde 1718 einem Brand zum Opfer. Erhalten blieben Apsis und Hochaltar.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Während der Gottesdienste ist die Kirche nicht zu besichtigen. Spitzengesteckkammer geöffnet bis 16 Uhr.
Montag
10:00 AM bis 12:30 PM
und 2:00 PM bis 5:00 PM
Dienstag
10:00 AM bis 12:30 PM
und 2:00 PM bis 5:00 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 12:30 PM
und 2:00 PM bis 5:00 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 12:30 PM
und 2:00 PM bis 5:00 PM
Freitag
10:00 AM bis 12:30 PM
und 2:00 PM bis 5:00 PM
Samstag
10:00 AM bis 12:30 PM
und 2:00 PM bis 5:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Kuriose Grenzen: Exklaven, Absurditäten, Hintergründe

Beliebte Ziele in Flandern

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion