Zum alten ADAC Maps

Devonport

Auckland, Neuseeland
Route planen

An der Nordseite des Waitemata Harbour liegt das stilvolle Stadtviertel Devonport. Schon von der Waterfront bieten sich herrliche Ansichten auf die Skyline von Auckland. Atemberaubend ist das Panorama von dem knapp 100 m hohen Mount Victoria. Nordöstlich von Devonport erstreckt sich das schicke Wohnviertel Takapuna. Ein schöner Badestrand sowie beliebte Restaurants und Bars lohnen einen Ausflug.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Landschaft & Natur Sky Tower Auckland
Der 1997 eröffnete Sky Tower ist 328 m hoch und besitzt mehrere Aussichtsplattformen. Dank der im Boden der untersten Plattform eingelassenen Glasscheiben liegt Auckland den Besuchern buchstäblich zu Füßen. Eine Etage höher befindet sich das Feinschmecker-Drehrestaurant ›Orbit‹. In 192 m Höhe kann man auf der Pergola (angeseilt) den Sky Walk spazieren oder springen: bei dem durch ein Bungee-Seil gesicherten Sky Jump.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Auckland Art Gallery Auckland
In der Südwestecke des Albert Parks, der grünen Lunge der Innenstadt, zeigt die Auckland Art Gallery europäische und neuseeländische Kunst von den Gründerjahren bis heute. Zu den interessantesten Exponaten zählen die von Gottfried Lindauer (1839–1926) nach Fotovorlagen geschaffenen Porträts mehrerer Maori-Häuptlinge, die mit viel Detail­freude Kleidung, Schmuck und die Gesichts- und Körperverzierung (Ta moko) wiedergeben.
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Auckland Museum Auckland
Über dem weiten Rasen der Auckland Domain erhebt sich das 1929 fertiggestellte neoklassizistische Museumsgebäude. Das bereits 1852 gegründete älteste Museum Neuseelands bietet u.a. sehenswerte Abteilungen zur Geschichte und Naturkunde des Landes. Aus der Sammlung zur Kultur der Maori ist das 25 m lange Kriegskanu Te Toki a Pariri zu nennen, das mit kunstvollen Schnitzereien verziert ist und 120 Kriegern Platz bot.
Tipp der ADAC Redaktion
Aktivitäten Kelly Tarlton's Sea Life Aquarium Auckland
Das 1985 eröffnete Aquarium ist der Initiative des Wracktauchers Kelly Tarlton (1937–85) zu verdanken. Highlight ist ein 110 m langer Tunnel aus Acrylglas, der durch ein Aquarium mit Haien, Rochen und weiteren Meeresbewohnern führt und den die Besucher auf einem Laufband durchqueren. ­Nebenan können in einer Südpol-Szenerie Königspinguine beobachtet werden. Dank eines sehr erfolgreichen Zucht-Programms ist es weltweit eine der größten Pinguin-Ko­lonien in Gefangenschaft.
Tipp der ADAC Redaktion
Aktivitäten Auckland Zoo Auckland
Im größten Tierpark des Landes ­südwestlich der Innenstadt sind auf 17 ha knapp 130 Spezies beheimatet, darunter seltene Tierarten wie das weiße Nashorn oder der Sumatra-­Tiger. Von den heimischen Tierarten erfreuen sich die Kiwis eines besonderen Interesses. Im abgedunkelten Kiwi and Tuatara House lassen sich die nachtaktiven Vögel und die ebenfalls nur auf den neuseeländischen Inseln verbreiteten Tuataras, Brückenechsen, entdecken.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Auckland Auckland
In der größten Stadt Neuseelands geht es multikulturell zu. Einwanderer aus aller Welt erfüllen das Häusermeer am Waitemata Harbour mit internationalem Flair. 1841 stieß der erste britische Gouverneur Neuseelands, William Hobson, auf der Suche nach einem geeigneten Standort für eine neue Hauptstadt auf das Gebiet um den heutigen Waitemata Harbour. Ein paar Jahre war Auckland Hauptstadt Neuseelands, bis es 1865 von Wellington abgelöst wurde. Heute leben rund 1,6 Mio. Menschen im Großraum Auckland, fast ein Drittel aller Neuseeländer. Wie ein Krake, der seine Fangarme ausstreckt, greift die Metropole mit immer neuen Stadtvierteln weit ins Umland. Derweil wächst die Innenstadt in den Himmel und imponiert mit ihrer funkelnden Skyline aus Glas, Granit und Stahl. Auckland ist ein Tummelplatz für alle, die ein reiches Kulturangebot und viele schicke Ausgehmöglichkeiten gleichermaßen schätzen. Weitere Attraktionen sind die Waitakere Ranges. Die Hügel beginnen an der westlichen Stadtgrenze und sind von Regenwäldern bedeckt. Zum Meer hin laufen sie in wildromantischen Stränden wie Piha, Karekare oder Muriwai Beach aus.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Waterfront Auckland
Das mondäne Hafenviertel ist der beste Platz zum Sehen und Gesehen werden, z.B. auf einer der Café- und Restaurantterrassen am Viaduct Harbour oder im benachbarten Wynyard Quarter. Ein schöner Spaziergang führt am Wasser entlang zu den Lokalen an der Princes Wharf. Unterwegs bietet das New Zealand Maritime Museum anhand von nautischem Gerät Einblicke in die Seefahrtsgeschichte Neuseelands. Restaurierte historische Schiffe ankern in den angrenzenden Hafenbecken.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Aotea Square Auckland
Am weiten Aotea Square schlägt das kulturelle Herz der Stadt: Hier befinden sich das moderne Kulturzentrum Aotea Centre mit zwei Theatersälen und die 1911 im neobarocken Stil errichtete Town Hall, das alte Rathaus, deren Konzertsaal für seine formidable Akustik bekannt ist. Das 1929 errichtete und 2000 restaurierte Civic Theatre bietet Theater, Oper und Kino in einem herrlich pompös-kitschigen Zuschauerraum.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Parnell Auckland
Durch den östlich des Zentrums liegenden Stadtteil verläuft die Parnell Road, eine Flaniermeile zum Shoppen und Ausgehen. Hier findet man originelle Läden sowie gute Restaurants, Cafés und Bars, z.T. untergebracht in restaurierten alten Holzhäusern. Ein Abstecher führt in die Ayr Street mit zwei Baudenkmälern aus der Kolonialzeit: Im neugotischen, 1856 erbauten Kinder House (Nr. 2) zeugt die Einrichtung vom Schaffen des Geistlichen John Kinder, der nebenbei malte und fotografierte. Das Ewelme Cottage (Nr. 14) von 1863/64 ist liebevoll ausgestattet mit Möbeln und Inventar der Familie Lush, die hier bis 1968 lebte. Südwestlich der Parnell Road erstreckt sich der Stadtteil Newmarket, der Trends bei Mode und Restaurants offeriert.
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Auckland Auckland
Tipp der ADAC Redaktion
Shopping Queen Street Auckland
Entlang der Haupteinkaufsstraße von Auckland gibt es alles von Kleidung und Kosmetik über Campingartikel bis hin zu CDs - und dazwischen ausreichend Banken zum Geldabheben. Zwei Einkaufspassagen, Queens Arcade und Strand Arcade, bieten schicke Läden in viktorianischer Architektur.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Devonport Auckland
An der Nordseite des Waitemata Harbour liegt das stilvolle Stadtviertel Devonport. Schon von der Waterfront bieten sich herrliche Ansichten auf die Skyline von Auckland. Atemberaubend ist das Panorama von dem knapp 100 m hohen Mount Victoria. Nordöstlich von Devonport erstreckt sich das schicke Wohnviertel Takapuna. Ein schöner Badestrand sowie beliebte Restaurants und Bars lohnen einen Ausflug.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Ponsonby Auckland
Der Stadtteil gibt sich elegant und schräg zugleich. Mit seinen restaurierten viktorianischen Villen ist er eine der teuersten Adressen der Stadt. Als Hauptschlagader fungiert die knapp 2 km lange Ponsonby Road, in der ausgefallene Modeläden, angesagte Restaurants und Szene-Treffs junge Leute anlocken.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Queen Elizabeth II Square Auckland
Über den Platz eilen meist Scharen von Pendlern zum Britomart Transport Centre, dem unterirdisch angelegten Bahnhof. Als Eingangsgebäude dient das einstige General Post Office. Schräg gegenüber befindet sich das 1912 errichtete Ferry Building. Hier legen Fähren ab sowie Ausflugsboote zu Fahrten durch den Hauraki Gulf.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Freemans Bay  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Parnell  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Grafton  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Grafton  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Epsom  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Devenport  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble North Head  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Region Auckland  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Sky City  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Albert Park  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Mount Eden  
Devonport entdecken

Beliebte Ziele in Region Auckland