Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Remagen
Route planen

Nördlich von Remagen liegt das per Mittelrheinbahn im Stundentakt zu erreichende Arp Museum Bahnhof Rolandseck. Zu dem Museum gehören die Räume des klassizistischen Bahnhofs (1856), der Verbindungstunnel unter den Gleisen sowie das wie eine moderne weiße Rheinburg anmutende Gebäude (2007) von Richard Meier auf den Rheinhöhen. Zu sehen sind Werke von Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp sowie europäische Malerei vom 15. Jh. bis zum Spätimpressionismus, Skulpturen vom Mittelalter bis zum 19. Jh. und internationale Gegenwartskunst.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Tu-Su 11:00-18:00; PH 11:00-18:00

Beliebte Ziele in Rheinland-Pfalz

Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion