ADAC Logo
Maps
Route planen
Shopping

Baixa

Porto
Route planen

Die Baixa von Porto ist das von Jugendstilbauten des 19. Jh. geprägte Viertel um die Avenida dos Aliados. An deren Ende ragt das Rathaus Câmara Municipal do Porto (1920–55) mit einem 70 m hohen Turm empor. Die Skulpturen an der Fassade zeigen, worauf es in Porto ankam: Weinbau, Industrie und Navigation. An der Praça de Liberdade erhebt sich das Reiterstandbild Dom Pedros IV., der dem Land 1826 die Verfassungscharta gab. In der Rua de Santa Catarina lockt das Jugenstilcafé Majestic. Die 1914 errichtete Markthalle Mercado do Bolhão in der Rua Formosa begrüßt frisch renoviert die Kunden auf der Suche nach frischem Ost, Gemüse und Lebensmitteln. Optische Genüsse sind etwa in der Rua Fernandes Tomás die Capela das Almas de Santa Catarina, deren Fassade Tausende Azulejos schmücken, oder das ­Jugendstilhaus in der Rua das Carmelitas mit der Livraria Lello, einer der schönsten Buchhandlungen.

Kontakt

4000 Porto, Portugal

Beliebte Ziele in Distrikt Porto

Baixa

Porto Portugal
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion