Zum alten ADAC Maps
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble

Borgo Teresiano

Triest
Route planen

Barockbaumeister des Wiener Hofes entwarfen Mitte des 18. Jh. das nach Kaiserin Maria Theresia benannte Viertel, in dessen Mitte sich der Canal Grande erstreckt. An dessen Südseite erstrahlt die Fassade des Palazzo Carciotti (1806) als Prunkstück des Triestiner Klassizismus in elegantem Kaisergelb. Goldüberladen präsentiert sich nahebei die serbisch-orthodoxe Chiesa San Spiridone (1868).

Kontakt

34121 Triest, Italien

Beliebte Ziele in Friaul-Julisch Venetien

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion