Museen

Delta Informationszentrum Deltebre

Deltebre
Route planen

Hauptort der verstreut im Deltagebiet liegenden Dörfer ist das etwas verschlafene Deltebre am nördlichen Ufer. Hier legen die Ausflugsboote zur 12 km entfernten Mündung und die Fähre nach Sant Jaume am anderen Ufer ab. Aktuelle Hinweise gibt das Delta-Informationszentrum, das auch ein kleines Museum zur Ökologie (Ecomuseu) der Region betreibt. Die attraktivsten Ausflugsziele sind Punta del Fangar im Norden, Punta de la Banya im Süden sowie das unmittelbare Mündungsgebiet. Die letzte Brücke überquert den Fluss bei Amposta, ansonsten sind Autofahrer auf die Fähre angewiesen. Mittlerweile werden in Deltebre auch Leih-Fahrräder angeboten, auf Wunsch mit Kindersitz.

Kontakt

January 1 bis December 31
Montag
10:00 AM bis 2:00 PM
und 3:00 PM bis 6:00 PM
Dienstag
10:00 AM bis 2:00 PM
und 3:00 PM bis 6:00 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 2:00 PM
und 3:00 PM bis 6:00 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 2:00 PM
und 3:00 PM bis 6:00 PM
Freitag
10:00 AM bis 2:00 PM
und 3:00 PM bis 6:00 PM
Samstag
10:00 AM bis 2:00 PM
und 3:00 PM bis 6:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Mallorca: 18 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
Top 12 Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps in Barcelona

Katalanischer Jugendstil prägt das Stadtbild der spanischen Metropole mit Mittelmeerstrand. Aber auch die Gegenwart ist in Barcelona stark vertreten.

Beliebte Ziele in Katalonien

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Delta Informationszentrum Deltebre

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion