Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Dom St. Mauritius und Katharina

Magdeburg
Route planen

Der evangelische Dom St. Mauritius und Katharina ist einer der größten Sakralbauten Deutschlands. Über die Grablege des ersten deutschen Kaisers Otto I. (912-973) wachen 104 m hohe Türme mit drei barocken Großglocken. Der Dom wurde vom 13.-16. Jh. im französisch-gotischen Stil errichtet. Überdauert haben gotische Sandsteinplastiken und eine Renaissancekanzel. Das Mahnmal der Kriege schuf der Bildhauer Ernst Barlach 1929.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Öffnungszeiten:

April                            10:00 – 17:00 Uhr

Mai bis September     10:00 – 18:00 Uhr

Oktober                      10:00 – 17:00 Uhr

November - März       10:00 – 16:00 Uhr

An Sonn- und kirchlichen Feiertagen erst ab 11.30 Uhr.

Beliebte Ziele in Sachsen-Anhalt

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion