Aktivitäten

Familypark

St. Margarethen
Route planen

Der Freizeitpark bietet kleinen wie großen Kindern viele Möglichkeiten, ihre Geschicklichkeit zu testen. Im Märchenpark locken ein Tierpark mit Streichelzoo, ein verhextes Geisterschloss, eine Drachenbahn, ein Kletterlabyrinth, eine Riesenrutsche und andere Attraktionen. In der Wasserwelt lässt es sich an heißen Tagen barfuß plantschen.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31

Öffnungszeiten:

1. April - 5. November

Bei Schlechtwetter:

behalten wir uns das Recht auf Änderung der Öffnungszeiten vor!

kann der Eintrittspreis nicht rückerstattet werden!

Bankomat:

bei allen Kassen im Park kannst du mit Bankomat bezahlen. Wir akzeptieren auch Mastercard und Visa. Nach den Drehkreuzen rechts findet ihr auch einen Bankomat (gegenüber vom Turmgucker)

Fahrrad:

Ja, wir haben einige Fahrradstellplätze und auch eine E-Bike Ladestation.

Gastronomie :

Backstube | Bauernschenke | Burgzeche | Crazy Chicken | Crazy Croco Crash | Die kleine Kajüte| Die Würstelbraterei | Donuts & Coffee | Eissalon | Eseltränke | Filippos Restaurant | Hafentaverne | Römer-Restaurant | Sack & Pack | Saftladen | Trattoria Medici

Unterwegs mit Baby:

nsere kleinsten Gäste sind oft erst wenige Monate alt. Zur Unterstützung von Mamas und Papas gibt es mehrere Wickelräume im Park. In den Hauptrestaurants kann man Gläschen und Fläschchen in der Mikrowelle wärmen.

Unterwegs mit dem Rollstuhl:

Auch für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte ist der Park aufgrund der behindertengerechten Bauweise ein beliebtes Ausflugsziel. Bereits bei der Anreise stehen spezielle Parkplätze nahe dem Haupteingang zur Verfügung. Sämtliche Gehwege können weitgehend selbständig befahren werden und bieten aufgrund ihrer Breite genügend Ausweichmöglichkeiten an. Behindertengerechte WCs sind ebenso selbstverständlich wie weitgehende Barrierefreiheit aller Zugänge und Gastronomiebereiche. 

In der Umgebung

Alle anzeigen

Beliebte Ziele in Burgenland

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion