Bauwerke

Königliche Bibliothek Kopenhagen

Kopenhagen
Route planen

In einer idyllischen Gartenanlage auf der Schlossinsel steht die 1906 errichtete Königliche Bibliothek, deren Bestand seit ihrer Gründung durch Frederik III. auf fast 5 Mio. Bücher und Folianten angewachsen ist. Spektakulär präsentiert sich der 1999 nach Plänen der dänischen Architekten Schmidt, Hammer & Lassen entstandene Anbau direkt am Wasser. Er bietet Raum für Ausstellungen und Konzerte. Seinen schrägen polierten Wänden aus dunklem Granit verdankt er den Beinamen ›Schwarzer Diamant‹.
Im Königlichen Bootshaus, dem ältesten Teil der Königlichen Bibliothek, befindet sich das Dänische Jüdische Museum.

Kontakt

Søren Kierkegaards Plads 1
1016 Kopenhagen, Dänemark

Telefon

+45 33 47 47 47

E-Mail

kb@kb.dk

Website

https://www.kb.dk/

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Zugang zum Gebäude
Montag
8:00 AM bis 9:00 PM
Dienstag
8:00 AM bis 9:00 PM
Mittwoch
8:00 AM bis 9:00 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 9:00 PM
Freitag
8:00 AM bis 9:00 PM
Samstag
9:00 AM bis 7:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Radwanderwege in Deutschland
Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen: Die besten Tipps

Maritimes Flair, prachtvolle Schlösser, Museen und die typisch dänische Gelassenheit – Kopenhagen ist das ideale Ziel für einen Städtetrip.

Beliebte Ziele in Hovedstaden

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Königliche Bibliothek Kopenhagen

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion