Architektur & Denkmal

Maria-Magdalenenkirche

Wroclaw
Route planen

Östlich des Breslauer Rings erheben sich die beiden viereckigen, fünfgeschossigen Türme der Maria-Magdalenen-Kirche aus dem 14. Jh. Ihr Südeingang, ein romanisches Stufenportal mit vier Säulenpaaren, reich dekorierten Kapitellen und flachen Reliefs datiert aus dem 12. Jh. und gehörte einst zu einer im Vorort Elbing stehenden Klosterkirche.

Kontakt

ul. Szewska 10
50101 Wroclaw, Polen
Telefon
+48 71 344 19 04

täglich 18.00 Uhr

Beliebte Ziele in Niederschlesien

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion