Aktivitäten

Museums-Eisenbahn Minden

Minden
Route planen

Die 1977 gegründete Museumseisenbahn fährt mit historischen Dampfloks auf den Strecken Mindener Kreisbahnen und Wittlager Kreisbahn, Abfahrt ist am Bahnhof Minden-Oberstadt. Es besteht die Möglichkeit zum Besuch eines Bergwerks und der Wassermühle Kleinenbremen. Daneben wird auch die Kombination von Dampfzug und Dampfschiff beim Besuch der Windmühle Südhemmern angeboten.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Saison 2011:
10.+24. Juli, 14.+28. August, 11. September, 9. Oktober:
Abfahrt nach Kleinenbremen jeweils 10.15 Uhr. Rückfahrt nach Minden-Oberstadt 11.20 Uhr (Bus 14.20 Uhr)
Abfahrt nach Specken (Mühle Südhemmern) bzw. Hille jeweils 13.30 Uhr und 16.15 Uhr (nicht am 24. Juli; Schiff ab Minden-Schachtschleuse 11.30 Uhr und 14.30 Uhr bis Südhemmern-Anleger Kanal an 12.15 Uhr und 15.45 Uhr).
Rückfahrt nach Minden-Oberstadt 14.35 Uhr oder 17.15 Uhr (nicht am 24. Juli; Schiff ab Südhemmern-Anleger Kanal 16 Uhr, Minden-Schachtschleuse an 17.30 Uhr)
Adventswochenenden nach Hille: 3.+4., 10.+11., 17.+18. Dezember, 11 Uhr und 14 Uhr.

In der Umgebung

Alle anzeigen
16 besonders schöne Orte in Deutschland
EM 2024 in Düsseldorf

Alle wichtigen Informationen zum Austragungsort Düsseldorf im Überblick.

Beliebte Ziele in Nordrhein-Westfalen

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion