Bauwerke

Ostenfelder Bauernhaus

Husum
Route planen

Vor über 400 Jahren wurde das Haus im Dorf Ostenfeld (15 km östlich von Husum) erbaut, 1899 siedelte man es auf Initiative eines Lehrers in die Stadt um. Seither dient es als Wohn-, Landwirtschafts- und Freilichtmuseum, ergänzt durch einen Bauerngarten. Zu sehen gibt es Originalmöbel, da­runter einen kunstvoll geschnitzten Schrank aus dem 17. Jh., Alkoven (Bettnischen) aus dem 19. Jh., die ursprüngliche Herdstelle sowie haus- und landwirtschaftliche Geräte. 

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

April 1 bis October 31
Dienstag
2:00 PM bis 5:00 PM
Mittwoch
2:00 PM bis 5:00 PM
Donnerstag
2:00 PM bis 5:00 PM
Freitag
2:00 PM bis 5:00 PM
Samstag
2:00 PM bis 5:00 PM
Sonntag
2:00 PM bis 5:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die besten Orte in Deutschland zur Vogelbeobachtung
16 besonders schöne Orte in Deutschland

Um die Schönheit der Natur zu erleben und spektakuläre Bauwerke zu entdecken, muss man nicht unbedingt ins Ausland reisen. 

Beliebte Ziele in Schleswig-Holstein

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion