Museen

Pirámides de Güímar

Güímar
Route planen

Von 1991 an widmete sich der norwegische Forscher und Abenteurer Thor Heyerdahl dieser Pyramidenanlage. Er war überzeugt, dass sie der Kultur der Ureinwohner entstammte. Bis dahin hatten die Einheimischen die Bauten als unbedeutende alte Steinhaufen angesehen, und noch immer ist die prähistorische Herkunft der Anlage umstritten. Den Pyramiden angegliedert ist ein von Heyerdahl eingerichtetes Museum, dessen Exponate belegen sollen, dass die prähispanischen Bewohner der Kanaren und Lateinamerikas Kontakte untereinander pflegten.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Montag
9:30 AM bis 6:00 PM
Dienstag
9:30 AM bis 6:00 PM
Mittwoch
9:30 AM bis 6:00 PM
Donnerstag
9:30 AM bis 6:00 PM
Freitag
9:30 AM bis 6:00 PM
Samstag
9:30 AM bis 6:00 PM
Sonntag
9:30 AM bis 6:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Mallorca: 18 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
Top 12 Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps in Barcelona

Katalanischer Jugendstil prägt das Stadtbild der spanischen Metropole mit Mittelmeerstrand. Aber auch die Gegenwart ist in Barcelona stark vertreten.

Beliebte Ziele in Kanaren

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Pirámides de Güímar

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion