ADAC Logo
Maps
Route planen
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble

Place de la Bourse

Bordeaux
Route planen

Als grandioses Gesamtkunstwerk präsentiert sich die Place de la Bourse am Ufer der Garonne. Einen halbkreisförmigen Rahmen bilden die klassizistischen Bauten mit dem zentralen Palais de la Bourse aus dem 18. Jh. Filigraner Blickfang in der Platzmitte ist der 1896 von Louis Visconti geschaffene Springbrunnen der Drei Grazien. Einen spektakulären Akzent zum Ufer der Garonne hin setzte 2006 Jean Max Llorca mit dem Miroir d’Eau. Die nur 2 cm tiefe, 3450  qm große Wasserfläche mit zauberhaften Spiegel- und Nebeleffekten begeistert nicht nur Kinder.

Kontakt

Place de la Bourse
33000 Bordeaux, Frankreich

Beliebte Ziele in Nouvelle-Aquitaine

Place de la Bourse

Frankreich
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion