Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Rocca di San Leo

San Leo
Route planen

Einen spektakulären Anblick bietet die kühn auf dem Gipfel eines steilen Felsen in 600 m Höhe aufragende mittelaterliche Burg von San Leo. Schon die Römer hatten an diesem strategisch bedeutenden Punkt eine Befestigung errichtet. Das heutige Bauwerk fußt auf romanischen Grundmauern und entstand im Wesentlichen im 15. Jh. nach Plänen des sienesischen Renaissancebaumeisters Francesco di Giorgio Martini. Im Auftrag der damaligen Burgherren der Montefeltro schuf er eine überaus wehrhafte Festung, die sich sehr effektiv mit Kanonenfeuer gegen Angriffe verteidigen konnte. Dennoch gelang es Cesare Borgia 1502 die Burg einzunehmen. Ab 1631 wurde der Bau als Gefängnis genutzt. Zu besichtigen ist der Kerker, in dem der 1791 Freidenker und Alchimist Alessandro Conte die Cagliostro seine Haftstrafe in einer Zelle absaß. Nach viereinhalb Jahren verstarb er an den Folgen der Folter.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Montag 9:30 AM bis 6:45 PM
Dienstag 9:30 AM bis 6:45 PM
Mittwoch 9:30 AM bis 6:45 PM
Donnerstag 9:30 AM bis 6:45 PM
Freitag 9:30 AM bis 6:45 PM
Samstag 9:30 AM bis 7:15 PM
Sonntag 9:30 AM bis 7:15 PM

Beliebte Ziele in Emilia-Romagna

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion