ADAC Logo
Maps
Route planen
Gesundheit & Wellness

Trimini

Kochel am See
Route planen

Dem Märchenkönig hätte diese Therme gefallen: Kronleuchter aus buntem Murano-Glas hängen von der Decke, blattgoldbestückte Mosaikfliesen, Stuck, Holzvertäfelungen, Marmor und Halbedelsteine zieren die Räumlichkeiten. Die Kristall-Therme Trimini in Kochel am See ist das Neuschwanstein der Wellnessanlagen: eine pompöse, üppig ausgestattete Mischung der Stile und Materialien, so eigenwillig wie einzigartig.

Die riesige Herzogstand-Sauna, in der bis zu 300 Gäste Platz finden, ist zum See hin verglast. Der Panoramablick auf den Kochler Hausberg, einer der Lieblingsplätze König Ludwigs II., ist sensationell. Urig präsentiert sich die Hubertus-Sauna, untergebracht in einem 400 Jahre alten Bauernhaus aus Kärnten. Im Solebecken auf der Dachterrasse ›schweben‹ die Gäste dank des 12-prozentigen Salzgehalts ein wenig wie im Toten Meer.

Im Innern bietet der Saunabereich u.a. eine Poolbar, ein Hamam, ein Dampfbad sowie weitere Saunen. Im Freizeitbad nebenan fühlen sich gerade auch Familien wohl. Neben Schwimmbecken innen und außen gibt es etwa ein Kinderfreibecken, einen Babypool sowie die Rutschen ›Karwendelblitz‹ (ganzjährig) und ›Kochelexpress" (Sommer). Und dann ist da noch der Kochelsee, der von der Anlage aus zugänglich ist.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Montag 9:00 AM bis 10:00 PM
Dienstag 9:00 AM bis 10:00 PM
Mittwoch 9:00 AM bis 10:00 PM
Donnerstag 9:00 AM bis 10:00 PM
Freitag 9:00 AM bis 11:00 PM
Samstag 9:00 AM bis 11:00 PM
Sonntag 9:00 AM bis 10:00 PM

Beliebte Ziele in Bayern

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion