Zum alten ADAC Maps

Avilés

Avilés
Route planen

Als erstes fallen die futuristischen Bauten am Ufer der Ría de Avilés ins Auge, das Ensemble des Centro Niemeyer. Das vom Brasilianer Oscar Niemeyer entworfene Kulturzentrum besteht aus vier Einzelgebäuden an einem riesigen Platz: Konzertsaal, Mehrzweck- und Ausstellungsgebäude, Aussichtsturm. Geführte Besichtigungen werden angeboten, der Platz aber ist frei zugänglich, sodass Besucher die 2011 eröffneten Gebäude zumindest von außen individuell bestaunen können. Jenseits der Ría de Avilés bildet die Plaza de España das Zentrum der Altstadt. Ein Spaziergang führt zunächst entlang der Calle de Rivero mit alten Wohnhäusern, deren Glas- und Holzveranden von Säulen getragen werden. Die Calle La Cámara ist ein Shopping-Boulevard mit schnörkeligen Fassaden aus dem 19. Jh. Der Palacio de Camposagrado (17. Jh., Plaza de Camposagrado) hat an seiner Südseite eine über und über mit Stuck verzierte Barockfassade.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Avilés Avilés
Als erstes fallen die futuristischen Bauten am Ufer der Ría de Avilés ins Auge, das Ensemble des Centro Niemeyer. Das vom Brasilianer Oscar Niemeyer entworfene Kulturzentrum besteht aus vier Einzelgebäuden an einem riesigen Platz: Konzertsaal, Mehrzweck- und Ausstellungsgebäude, Aussichtsturm. Geführte Besichtigungen werden angeboten, der Platz aber ist frei zugänglich, sodass Besucher die 2011 eröffneten Gebäude zumindest von außen individuell bestaunen können. Jenseits der Ría de Avilés bildet die Plaza de España das Zentrum der Altstadt. Ein Spaziergang führt zunächst entlang der Calle de Rivero mit alten Wohnhäusern, deren Glas- und Holzveranden von Säulen getragen werden. Die Calle La Cámara ist ein Shopping-Boulevard mit schnörkeligen Fassaden aus dem 19. Jh. Der Palacio de Camposagrado (17. Jh., Plaza de Camposagrado) hat an seiner Südseite eine über und über mit Stuck verzierte Barockfassade.
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Avilés Avilés
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Marzaniella  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Nubledo  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Heros  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Corvera de Asturias  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Corros  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Lloreda  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Cancienes  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Los Campos  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Molleda  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Castrillón  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Costa Verde  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Sama de Abajo  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Salinas  
Avilés entdecken

Beliebte Ziele in Asturien