Aktivitäten

Ajuy Strand

Ajuy
Route planen

Feiner schwarzer Sand kennzeichnet den Strand von Ajuy, einem der wenigen Badeplätze an der sonst felsigen Westküste Fuerteventuras, der wegen des hohen Wellengangs nicht zum Schwimmen geeignet ist, aber von Sonnenanbetern geschätzt wird. Oft kommen ohnehin nur wenige Tagesausflügler. Sie genießen die Abgeschiedenheit und beobachten die tosende Brandung. Im Sommer beliefern einheimische Fischer mehrere kleine Restaurants. Ein schmaler Fußweg führt den Felshang hinauf bis zu einer großen Naturhöhle, in der früher Vorräte gelagert wurden.

Kontakt

35628 Ajuy, Spanien

In der Umgebung

Alle anzeigen
Mallorca: 18 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
Top 12 Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps in Barcelona

Katalanischer Jugendstil prägt das Stadtbild der spanischen Metropole mit Mittelmeerstrand. Aber auch die Gegenwart ist in Barcelona stark vertreten.

Beliebte Ziele in Kanaren

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion