Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Burg Vajdahunyad

Budapest
Route planen

Nordwestlich der Innenstadt unweit des Heldenplatzes erstreckt sich der Stadtpark Városliget. Auf der Insel im künstlich angelegten See erbaute Ignác Alpár für die Millenniumsausstellung 1896 eine hölzerne Burg in einem fantasievollen Architekturmix aus Romanik, Gotik, Renaissance und Barock. Als Vorbild für die einzelnen Gebäudeteile fungierten nicht weniger als 21 verschiedene Baudenkmäler aus dem Königreich Ungarn, u.a. die namengebende mittelalterliche Burg Vajdahunyad aus dem heute rumänischen Städtchen Hunedoara. Der ursprünglich nur als Provisorium für die Feierlichkeiten gedachte Komplex kam beim Publikum so gut an, dass der Architekt 1904 den Auftrag erhielt, die Burg in Stein nachzubauen.

Heute ist hier das Ungarische Landwirtschaftsmuseum der Agrargeschichte (Magyar Mezőgazdasági Múzeum és Könyvtár) untergebracht. Es zeigt u.a. Landmaschinen, Ausstellungen zur Jagd- und Fischereigeschichte und zum ungarischen Weinbau.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Dienstag 10:00 AM bis 5:00 PM
Mittwoch 10:00 AM bis 5:00 PM
Donnerstag 10:00 AM bis 5:00 PM
Freitag 10:00 AM bis 5:00 PM
Samstag 10:00 AM bis 5:00 PM
Sonntag 10:00 AM bis 5:00 PM

Beliebte Ziele in Komitat Budapest

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion