ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Commerzbank Tower

Frankfurt am Main
Route planen

Deutschlands höchster Wolkenkratzer mit 259 m, die Commerzbank-Zentrale am Kaiserplatz in Frankfurt am Main, wurde entworfen vom Londoner Stararchitekten Lord Norman Foster. Seit der Fertigstellung 1997 prägt der Turm mit der abgestuften Spitze die Skyline des Bankenviertels. Der Grundriss basiert auf einem Dreieck. Über der Lobby steigt das lichtdurchflutete Atrium knapp 160 m über alle Stockwerke empor.

Das Commerzbank-Hochhaus gilt als eines der ersten Hochhäuser der Welt mit umfassendem ökologischem Konzept. Die zweischalige Fassade sorgt für natürliche Lüftung und hilft, Energie zu sparen. Neun Turmgärten, die ›grünen Lungen‹ des Hauses mit mediterraner, nordamerikanischer und asiatischer Vegetation, können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Kommunikations- und Pausenbereiche nutzen. Die Gärten sollen den innen liegenden Büros viel Tageslicht verschaffen und sind Teil des natürlichen Lüftungssystems.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Nur mit Führung nach Anmeldung:
Letzter Samstag im Monat 10-17 Uhr, stündlich.

Beliebte Ziele in Hessen

Commerzbank Tower

Frankfurt am Main Deutschland
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion