Museen

Franziskanerkirche

Salzburg
Route planen

Aus dem mit Barockkuppeln bekrönten Salzburgpano­rama ragt der hohe, spitze gotische Turm der Franziskanerkirche hervor. Um 1700 wurde die barocke Westfassade um das romanische Portal gebaut, das in ein dunkles romanisches Langhaus führt. Der anschließende spätgotische Hallenchor hingegen ist licht und weit, fünf schlanke hohe Stützen tragen sein kunstvolles Sternrippengewölbe. Vor der Mittelstütze steht der aufwendig gestaltete Barockaltar ­Johann Bernhard Fischer von Erlachs mit der Pacher-Madonna. Den Chor schließt ein barocker Kapellenkranz ab. Den Zugang zur Kanzel bewacht ein roter romanischer Marmorlöwe.

Kontakt

January 1 bis December 31
Während des Gottesdienstes keine Besichtigungsmöglichkeit
Montag
6:45 AM bis 7:45 PM
Dienstag
6:45 AM bis 7:45 PM
Mittwoch
6:45 AM bis 7:45 PM
Donnerstag
6:45 AM bis 7:45 PM
Freitag
6:45 AM bis 7:45 PM
Samstag
6:45 AM bis 7:45 PM
Sonntag
6:45 AM bis 7:45 PM
Feiertag
6:45 AM bis 7:45 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Franziskanerkirche

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion