Museen

Greenwich Observatorium London

London
Route planen

Das Royal Observatory beherbergt das siebtgrößte Teleskop der Welt, eine Camera Obscura und eine spannende Galerie der modernen Astronomie. Außerdem ist die Forschungsstation von John Flamsteed, Flamsteed House, Teil der Sternwarte. Dieser Astronom hatte von Charles II. den Auftrag bekommen, die Sterne zu studieren, um die Flotte Großbritanniens mit möglichst genauem Kartenmaterial auszustatten.

1884 legte eine internationale Konferenz fest, dass der Nullmeridian durch das Royal Observatory verlaufen solle. Der Nullmeridian ist ein senkrecht zum Äquator stehender und von Nord- zu Südpol verlaufender Halbkreis, von dem aus die geographische Länge gerechnet wird. Er teilt die Erde in östliche und westliche Hemisphäre, d.h. hier kann man mit einem Bein auf der östlichen und mit dem anderen Bein auf der westlichen Erdhalbkugel stehen. Außerdem wurde der Nullmeridian als Bezugspunkt für eine genaue Weltzeit, die Greenwich Mean Time, festgelegt.

Kontakt

Greenwich Park, Greenwich
SE10 8QY London, Großbritannien

Telefon

+44 20 88 58 44 22

Website

http://www.nmm.ac.uk
September 1 bis June 30
Letzter Einlass 16.30 Uhr. Der Innenhof mit dem Nullmeridian hat im Sommer bis 20 Uhr auf. Geschlossen: 24.-26.12. Teilweise kurzfristige Änderung der Öffnungszeiten (Informationen darüber auf telefonische Anfrage oder auf der Homepage unter »Latest Visitor Information«).
Montag
10:00 AM bis 5:00 PM
Dienstag
10:00 AM bis 5:00 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 5:00 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 5:00 PM
Freitag
10:00 AM bis 5:00 PM
Samstag
10:00 AM bis 5:00 PM
Sonntag
10:00 AM bis 5:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die 13 außergewöhnlichsten Straßen der Welt
Die 11 außergewöhnlichsten Kreisverkehre der Welt

Kreisverkehre erhöhen durch geringe Fahrzeuggeschwindigkeit und weniger Konfliktpunkte die Verkehrssicherheit. Der erste wurde 1899 in Görlitz eröffnet. Hier eine Auswahl der spektakulärsten Kreisel der Welt.

Beliebte Ziele in England

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion