Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

London Transport Museum

London
Route planen

Die erste U-Bahn-Linie der Welt wurde 1863 an der Themse eröffnet. Eine der dampfbetriebenen Loks jener Zeit ist heute im London Transport Museum zu sehen, neben Kutschen und Pferdetrams, Doppeldeckerbussen und Taxis. Auch Modelle von Fahrzeugen und Tunnelbaustellen, alte Fotografien, Poster und Postkarten illustrieren Londoner Verkehrsgeschichte. In Ausstellungen wird auch das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit in Städten thematisisert.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Mo-Su 10:00-17:15; Fr 11:00-17:15

Beliebte Ziele in England

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion