Bauwerke

Kathedrale von Funchal

Funchal
Route planen

Von außen wirkt die Kathedrale von Funchal, mit vollständigem Namen Sé Catedral de Nossa Senhora da Assunção, wenig spektakulär. Doch im Innenraum lässt sich einiges entdecken, darunter die reichen Deckenverzierungen im spanisch-arabischen Mudéjar-Stil und das flämische Altarbild. Erbaut wurde die Kathedrale Anfang des 16. Jh. aus rötlichem Tuffstein vom Cabo Girão.

Kontakt

January 1 bis December 31
So: 8,9,11-17 und 18.15 Uhr
Montag
11:15 AM bis 6:00 PM
Dienstag
11:15 AM bis 6:00 PM
Mittwoch
11:15 AM bis 6:00 PM
Donnerstag
11:15 AM bis 6:00 PM
Freitag
11:15 AM bis 6:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Algarve: Strandurlaub an der Südküste Portugals
Die Top-Sehenswürdigkeiten in Lissabon

Lissabon ist eines der beliebtesten Städteziele Europas – und wer einmal dort war, versteht, warum. Die Altstadt Alfama und die Brücke über den Tejo sind nur zwei der Anziehungspunkte.

Beliebte Ziele in Madeira

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Kathedrale von Funchal

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion