Landschaft

Kloster Kamp Terrassengarten

Kamp-Lintfort
Route planen

Glanzstück unter den Gärten des Klosters Kamp ist der um 1740 am Südhang des Kamper Berges angelegte barocke Terrassengarten. Auf den Terrassen stehen pyramidenförmige Eiben, unten fügen sich verschlungene Hecken und Blumenbeete zu geometrischen Mustern. Ein Wasserbecken mit Fontäne bildet das Zentrum.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31

Täglich ab 8.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet

Montag
8:00 AM bis 6:00 PM
Dienstag
8:00 AM bis 6:00 PM
Mittwoch
8:00 AM bis 6:00 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 6:00 PM
Freitag
8:00 AM bis 6:00 PM
Samstag
8:00 AM bis 6:00 PM
Sonntag
8:00 AM bis 6:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
13 Top-Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet
16 besonders schöne Orte in Deutschland

Um die Schönheit der Natur zu erleben und spektakuläre Bauwerke zu entdecken, muss man nicht unbedingt ins Ausland reisen. 

Beliebte Ziele in Nordrhein-Westfalen

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion