Zum alten ADAC Maps
Aktivitäten

Sächsische Dampfschiffahrt

Dresden
Route planen

Auf der Elbe zwischen Seußlitz/Meißen und Decin (Tschechien) können Sie auf historischen Raddampfern durch die wildromantische Sächsische Schweiz schippern. Jede Flussbiegung gibt einen neuen erhabenen Blick frei. Empfehlenswert ist eine mehrstündige Rundfahrt zum Blauen Wunder, der Brücke in Dresden, oder zur Schlossbesichtigung nach Pillnitz. Jedes Jahr im August wird das dreitägige Dampfschifffest mit Flottenparade und Feuerwerk gefeiert.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Abfahrt am Dresdner Terrassenufer unterhalb der Brühlsche Terrasse.
April bis Oktober: Diverse Fahrten im Regelverkehr zwischen Dresden und Bad Schandau.
März bis November: 90-minütige Rundfahrt vorbei an den drei Elbschlössern, dem Blauen Wunder bis Pirna.
Darüber hinaus werden zahlreiche Themenfahrten angeboten.

Beliebte Ziele in Sachsen

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion