Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Welschdörfli - Römische Ausgrabungen

Chur
Route planen

Jenseits des Flüsschens Plessur erstreckt sich das heutige Vergnügungsviertel Welschdörfli mit seinen Kneipen und Bars. Römische Ausgrabungen mit Resten einer zivilen römischen Ansiedlung, Werkstätten und einer Therme zeugen von der einstigen Besiedlung dieses Areals. Die frei zugängliche archäologische Stätte schützt ein filigraner Lamellenbau des Schwei­zer Stararchitekten Peter Zumthor, der auch als Museum dient.

Kontakt

Der Schlüssel für die Schutzbauten ist gegen eine Gebühr von CHF 3.- sowie ein Depot von CHF 50.- im Regionalen Infozentrum von Chur Tourismus im Bahnhof erhältlich. Zudem bietet Chur Tourismus interessante Führungen durch die Ausgrabungen an.

Beliebte Ziele in Kanton Graubünden

Welschdörfli - Römische Ausgrabungen

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion