Bauwerke

Franziskanergarten und Maria im Schnee

Prag
Route planen

Vom Wenzelsplatz führt die Passage des Palais Alfa (1928/29) in den Fran­ziskanergarten (Františ­kanská zahrada), einer Oase der Ruhe im Großstadttrubel. An der Nordseite ragt die gotische Kirche Maria im Schnee (Kostel Panny Marie Sněž­né, Zutritt über Jungmannovo náměstí) empor.
Garten und Kirche gehörten einst zu einem Karmeliterkloster, das Karl IV. unmittelbar nach seiner Krönung 1347 gegründet hatte. Der schlanke Sakralbau sollte Krönungs­kathedrale werden, aufgrund fehlender fi­nan­zieller Mittel wurde allein der Chor fertiggestellt. Nördlich von der Kirche blieb das Portal zum Klosterfriedhof erhalten. Unter Gnadenstuhl und Marienkrönung knien der hl. Wenzel, Karl IV. und dessen Vater Johann von Luxemburg.

Kontakt

Frantiskanska zahrada (1. Bezirk)
11000 Prag, Tschechien

Telefon

+420 224 490 340

E-Mail

pms@efara.cz
January 1 bis December 31
Apr-Sept: 07 Uhr - 22 Uhr Sept-Okt: 07 Uhr - 20 Uhr Kirche: tgl. 09 Uhr - 18 Uhr
Montag
8:00 AM bis 7:00 PM
Dienstag
8:00 AM bis 7:00 PM
Mittwoch
8:00 AM bis 7:00 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 7:00 PM
Freitag
8:00 AM bis 7:00 PM
Samstag
8:00 AM bis 7:00 PM
Sonntag
8:00 AM bis 7:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Prag

Beliebte Ziele in Region Prag

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Franziskanergarten und Maria im Schnee

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion