Museen

Holocaust Gedenkzentrum Budapest

Budapest
Route planen

Die um ein modernes Museum erweiterte Synagoge von 1924 ist seit 2004 eine bewegende Gedenkstätte. Filme, Fotografien und multimediale Elemente schildern den Leidensweg der ungarischen Juden und Roma, von den antisemitischen Gesetzen 1920 über die Deportation nach Auschwitz bis zur Befreiung des Budapester Ghettos 1945.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Von Dienstag bis Sonntag von 10:0 bis 18:00 Uhr.

In der Umgebung

Alle anzeigen
Mobil in - unsere Tipps für Ihren Städtetrip
Sehenswertes in Budapest: Die besten Tipps

In Budapest trifft kaiserlich-königlicher Prunk auf hippen Shabby Chic. Die besten Tipps für eine Tour durch die ungarische Hauptstadt.

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Holocaust Gedenkzentrum Budapest

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion