Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Jüdischer Friedhof

Budapest
Route planen

Stundenlang ließe sich durch den Jüdischen Friedhof spazieren, der allein mehr als eine Million Tote beherbergt und über einene igenen Eingang in der Kozma utca verfügt. Im Vordergrund steht das Holocaust-Mahnmal, auf dem Zehntausende Opfer der Nazis namentlich vermerkt sind. Kunsthistorisch Interessierte finden hier zahlreiche Jugendstil-Mausoleen . Am berühmtesten ist mit Sicherheit das 1902/03 von Ödön Lechner und Béla Lajta geplante, mit blauen und türkisen Majolika-Platten und Blüten geschmückte Grabmal der Familie Schmidl.

Kontakt

X. Kozma utca 6
1108 Budapest, Ungarn
Telefon
(0036-1) 1 57 46 18

Im Sommer tgl. 8-20, im Winter 8-17 Uhr.

Beliebte Ziele in Komitat Budapest

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion