Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

LWL-Museum für Kunst- und Kultur

Münster
Route planen

Mit seinem 2014 eröffneten Neubau setzt das LWL-Museum für Kunst und Kultur am Domplatz moderne Akzente. Die Sammlungen des vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe betriebenen Museums reichen mit ihren rund 450.000 Objekten vom Mittelalter bis zur zeitgenössischen Avantgarde. Highlights sind mit dem Soester Antependium (um 1170) das älteste Tafelbild nördlich der Alpen, aber auch romanische und gotische Monumentalskulptur sowie Gemälde von August Macke, Emil Nolde und Franz Marc oder Gerhard Richter.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Tu-Su 10:00-18:00

Beliebte Ziele in Nordrhein-Westfalen

LWL-Museum für Kunst- und Kultur

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion