ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Überführung Dortmund-Ems-Kanal

Gelmer
Route planen

Die denkmalgeschützte Überführung des Dortmund-Ems-Kanals über die Ems 8 km südlich von Greven bei Münster-Gelmer wird auch ›KÜ‹ genannt. Zwischen 1893 und 1897 erbaut, zeugt sie mit Sicherheitstor, Kanalbett und Streckenwärterhäuschen von der regionalen Industriegeschichte.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Greven Marketing bietet nach Voranmeldung unter Tel. +49 2571 13 00 eine KÜ-Führung (1,5 Stunden) an.

Beliebte Ziele in Nordrhein-Westfalen

Überführung Dortmund-Ems-Kanal

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion