Bauwerke

Morosini-Brunnen

Iraklio
Route planen

Dieser venezianische Brunnen auf der Platia Eleftheriou Venizelou mit seinen vier Wasser speienden Löwen ist Mittelpunkt und Wahrzeichen der Stadt. Der Statthalter Francesco Morosini stiftete ihn 1628, um die Versorgung der Stadt mit Trinkwasser zu sichern. Auf den acht reliefverzierten Becken verweisen mythologische Wesen wie Nymphen, Delphine, Tritonen und Seemonster auf den hohen Wert frischen Wassers. Beliebt sind die vielen Cafés, z.B. in der nahen Odos Chandakos und die Flaniermeile Odos Dedalou.

Kontakt

Platia El. Venizelou
71202 Iraklio, Griechenland
January 1 bis December 31

frei zugänglich.

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Urlaubsziele der Welt
Sehenswürdigkeiten auf Kreta: Geheimtipps und Karte

Sandstrände, hohe Berge, wilde Schluchten und sensationelle Ausgrabungsstätten: Auf Kreta wird es nicht langweilig. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel plus Karte.

Beliebte Ziele in Kreta

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion