Ortsbild

Széll-Kálmán-Platz

Budapest
Route planen

Der Széll Kálmán tér hieß früher Moskauer Platz, »Moszkva tér«, und wurde zusammen mit 26 andere Straßen, Parks und Plätzen 2011 umbenannt. Der Platz ist mit einer Station der Metro »M 2« und den Haltestellen mehrerer Bus- und Straßenbahnlinien der wichtigste Verkehrsknotenpunkt im Norden von Buda. Von hier aus führt die Straßenbahnlinie 56 zur Haltestelle der Zahnradbahn Fogaskerekü, die auf den Berg Széchenyi-hegy führt, dem Ausgangspunkt der Kindereisenbahn.

Kontakt

II. Moszkva tér
1024 Budapest, Ungarn

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswertes in Budapest: Die besten Tipps
Flusskreuzfahrten – die schönsten Reviere der Welt

Rhein und Neckar, Donau und Douro, Nil und Amazonas – bei Flussreisen gibt es immer was zu sehen: bezaubernde Landschaften, aufregende Städte, Kunst und Kultur.

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Széll-Kálmán-Platz

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion