ADAC Logo
Maps
Route planen

Kosovo

Route planen
2

Eingebettet zwischen Serbien, Nordmazedonien, Albanien und Montenegro liegt der Kosovo, das Reiseziel im Herzen der Balkanhalbinsel. Wie eine Krone umrahmen die hohen Gipfel des südöstlichen Dinariden Gebirges die fruchtbaren Ebenen des Amselfelds im Osten und Metochiens im Westen. Seine Naturschönheit macht den Kosovo zu einem perfekten Urlaubsland für alle, die Bewegung im Freien zu schätzen wissen. Wanderwege durch dichte Wälder, kristallklare Flüsse, die sich in Wasserfällen in die Tiefe stürzen sowie die winterlichen Skipisten von Brezovica begeistern viele Outdoor-Sportler. Kulturinteressierte besuchen antike Ausgrabungsstätten, mittelalterliche Klosteranlagen und Moscheen aus osmanischer Zeit. In der Hauptstadt Pristina hat sich eine junge Kulturszene etabliert, in den Bars und Clubs wird fröhlich gefeiert. Bekannt sind die Kosovaren auch für ihre Gastfreundschaft. Und da spielt Essen natürlich eine Hauptrolle. Überall im Land werden Reisende verwöhnt mit köstlichen Teigwaren wie Flia und Burek, mit Kebap und eingelegtem Gemüse oder dem Lammauflauf Tave sowie zuckersüßen Desserts.

Naturschönheiten im Kosovo

Urlauber mit dem Reiseziel Kosovo dürfen sich auf herrliche Erlebnisse in der Natur freuen: Die Rugova Schlucht nahe der Stadt Peja an der Grenze zu Montenegro ist eine der längsten und tiefsten Schluchten Europas. Bildschön ist eine alte Steinbrücke, die den tosenden Fluss von Fels zu Fels überspannt. Wer auf der Suche nach einem Adrenalin-Kick ist, wird in der Rugova Schlucht von Klettersteigen und einer spektakulären Seilrutsche begeistert sein. Zwischen den Städten Pristina, Peja und Prizren erstreckt sich der Mirusha Park, eine Habitat für seltene Tiere und Pflanzen. Hauptattraktion aber ist der Mirusha Fluss, der einen imposanten Canyon mit Wasserfällen, Seen und Höhlen in den Fels gegraben hat. Wer einmal tief ins Erdinnere blicken möchte, sollte der schönen Tropfsteinhöhle von Gadime, 20 km südlich von Pristina, einen Besuch abstatten.

Die kosovarische Hauptstadt Pristina

In der Hauptstadt Pristina, dem quicklebendigen Herz des Landes, laden bunte Märkte, gemütliche Cafés und hippe Bars zum Flanieren und Verweilen ein. Sehenswürdigkeiten sind beeindruckende monumentale Bauten wie die Mutter Theresa Kathedrale oder die Nationalbibliothek. An osmanische Zeit erinnert die Sultan Mehmet Fatih Moschee aus dem 15. Jahrhundert mit ihrem hoch in den Himmel ragenden Minarett. Ein beliebtes Fotomotiv ist das Newborn Monument, dessen Buchstaben jedes Jahr zum Unabhängigkeitstag am 17. Februar neu bemalt und feierlich enthüllt werden. Wer tief in die Geschichte des Landes eintauchen möchte, sollte dem Museum des Kosovo einen Besuch abstatten. Eines der zahllosen Exponate ist die Gottheit auf dem Thron, eine rund 7000 Jahre alte Terrakottastatuette, die zum UNESCO-Welterbe zählt.

Prizren

Die Stadt Prizren liegt im Südwesten des Landes unweit der Grenze zu Albanien. Sie gilt als einer der schönsten Orte im Kosovo. Vom Burgberg mit der mittelalterlichen Festung Kalaja überblickt man die pittoreske Altstadt, deren Wahrzeichen eine osmanische Steinbrücke über den Fluss Bistrica ist. Weithin sichtbar sind die Minarette der Moscheen sowie die Kuppeln und Glockentürme der serbisch-orthodoxen und römisch-katholischen Kirchen. Sie sind Zeugnisse der multiethnischen Bevölkerung, die das Handelszentrum Prizren seit Jahrhunderten prägt.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service ADAC vor Ort Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Kosovo entdecken

Wissenswertes

Herrlich pink leuchtet das Getränk im Glas und erinnert rein optisch eher an eine künstlich-süße Limonade als an Superfood. Dabei handelt es sich bei Rasoj um einen probiotischen fermentierten Kohl-Drink, der geschmacklich tatsächlich ein wenig gewöhnungsbedürftig ist. Wer sich aber überwunden hat, regelmäßig einen großen Schluck zu nehmen, wird voraussichtlich mit bester Gesundheit belohnt. Einer Legende zufolge soll Rasoj sogar schon Tote zum Leben erweckt haben!

Beliebte Ziele in Kosovo

Häufig gestellte Fragen

Im Uhrzeigersinn betten das Reiseland Kosovo auf der Balkanhalbinsel die Länder Serbien, Nordmazedonien, Albanien und Montenegro ein.