Landschaft

Botanischer Garten

Wuppertal
Route planen

Der Botanische Garten Wuppertal lockt in Hügellage mit reichem Baumbestandarten und vielfältiger Flora. In den verschiedenen Gartenräumen werden etwa 4000 Pflanzenarten kultiviert, darunter 400 geschützte Arten. Es gibt ein Sukkulentenhaus, Sommerblumenbeet, Steppengarten, Heidetümpel und Alpinum. Der Garten befindet sich auf dem früheren Landsitz eines Textilfabrikanten von 1820 und umfasst das Landhaus mit Orangerie, und den 21,40 m hohen Elisenturm von 1838.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

October 1 bis October 31

April bis September 07.30 bis 19.00 Uhr
Oktober und März 07.30 bis 18.00 Uhr
November bis Februar 07.30 bis 16.30 Uhr

Samstags, sonntags und an Feiertagen ist der Garten ab 09.00 Uhr geöffnet.

Großes Glashaus, Warm- und Kalthausbereich:
April bis September 11.00 bis 18.00 Uhr
Oktober und März 11.00 bis 16.00 Uhr
In seltenen Fällen bleibt Montags das Glashaus geschlossen!

Die Themenbereichshäuser (Kakteen, Sukkulenten, Zwiebel- und Knollengewächse) werden zu Führungen geöffnet.

Der Garten und die Glashäuser bleiben an folgenden Tagen geschlossen: 24., 25., 26. und 31.12. sowie am 01.01. eines jeden Jahres.

Montag
7:30 AM bis 6:00 PM
Dienstag
7:30 AM bis 6:00 PM
Mittwoch
7:30 AM bis 6:00 PM
Donnerstag
7:30 AM bis 6:00 PM
Freitag
7:30 AM bis 6:00 PM
Samstag
9:00 AM bis 6:00 PM
Sonntag
9:00 AM bis 6:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
16 besonders schöne Orte in Deutschland
EM 2024 in Düsseldorf

Alle wichtigen Informationen zum Austragungsort Düsseldorf im Überblick.

Beliebte Ziele in Nordrhein-Westfalen

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion