Bauwerke

Campanile di Giotto

Firenze
Route planen

Der 84,7 m hohe Glockenturm des Domes wurde 1334 von Giotto begonnen, von Andrea Pisano fortgeführt und 1359 durch Francesco Talenti vollendet. Der Bau weist üppige Marmorinkrustationen auf und ist mit Reliefs von Pisano und Skulpturen von Giotto und Donatello geschmückt. 414 Stufen führen nach oben zum Aussichtsgeschoss. Von hier bieten sich schöne Ausblicke auf die Domkuppel und auf Florenz.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Öffnungszeiten können sich kurzfristig ändern.
Montag
8:15 AM bis 7:45 PM
Dienstag
8:15 AM bis 7:45 PM
Mittwoch
8:15 AM bis 7:45 PM
Donnerstag
8:15 AM bis 7:45 PM
Freitag
8:15 AM bis 7:45 PM
Samstag
8:15 AM bis 7:45 PM
Sonntag
8:15 AM bis 7:45 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Elf außergewöhnliche Bahnhöfe in aller Welt
Mobil in - unsere Tipps für Ihren Städtetrip

Planen Sie eine Städtereise? Der ADAC hat Informationen zur touristischen Mobilität und dem öffentlichen Nahverkehr für beliebte Städtereisen zusammengestellt.

Beliebte Ziele in Toskana

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion