Bauwerke

Campanile di San Marco

Venedig
Route planen

Der Glockenturm von San Marco ist mit 98,6 m der höchste Kirchturm der Stadt. Er wurde ab 888 errichtet, war aber erst 1178 vollendet. Als der Campanile 1902 beim Versuch, einen Aufzug einzubauen, Risse bekam und einen Tag später einstürzte, beschloss man sogleich den Wiederaufbau. Der dauerte bis 1912. ­Heute gelangt man per Lift zur Aussichtsetage mit Rundumblick.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

April 15 bis October 31
Glockenturm: Anfang bis Ende Okt.: tgl. 9.30-18 Uhr. Ende Okt. bis März: tgl. 9.30-16.45 Uhr. Anfang bis Mitte April: tgl. 9-17.30 Uhr. Mitte April bis Sept.: tgl. 8.30-21 Uhr.
Montag
9:30 AM bis 5:00 PM
Dienstag
9:30 AM bis 5:00 PM
Mittwoch
9:30 AM bis 5:00 PM
Donnerstag
9:30 AM bis 5:00 PM
Freitag
9:30 AM bis 5:00 PM
Samstag
9:30 AM bis 5:00 PM
Sonntag
2:00 PM bis 5:00 PM
Feiertag
2:00 PM bis 5:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Im Nachtzug durch Europa: Die besten Routen
Die Top 13 Sehenswürdigkeiten in Venedig

Die italienische Lagunenstadt ist für ihre Kunstschätze weltweit bekannt. Das Stadtbild von Venedig ist geprägt von einem Labyrinth aus Gassen, Kanälen, Plätzen und Palästen. Eine Auswahl der Sehenswürdigkeiten auf einen Blick.

Beliebte Ziele in Venetien

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion