Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Museum Kronberger Malerkolonie

Kronberg im Taunus
Route planen

Das Museum der Kronberger Malerkolonie, die 1858 um die Landschafts- und Genremaler Anton Burger und Jakob Dielmann entstand, residiert in der Villa Winter, in der einst der Künstler Heinrich Winter wohnte. Dieser war Mitglied der Malerkolonie, ebenso wie Wilhelm Trübner und Carl Morgenstern. Im Laufe der Jahre gehörten etwa 60 Künstler der Gruppe an. Die Geschichte der Kolonie und ihres Umkreises wird in Wechselausstellungen dokumentiert.

Kontakt

Heinrich-Winter-Straße 4 a
61476 Kronberg im Taunus, Deutschland
Telefon
+49 6173 92 94 90
Website
http://www.kronberger-malerkolonie.com

Öffnungszeiten & Preise

tgl. 11-18 Uhr während der Ausstellungen

Beliebte Ziele in Hessen

Museum Kronberger Malerkolonie

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion