Service

Rathaus

Reykjavík
Route planen

Am nördlichen Ufer des Stadtteichs Tjörnin befindet sich das Reykjavíker Rathaus (Ráðhúsið), für dessen Bau eine Ecke des Gewässers trockengelegt werden musste. Das 1992 fertiggestellte Gebäude besteht aus zwei rechteckigen Baukörpern mit halbrunden Dächern. Große Glasflächen und monumentale Rundpfeiler, die auf der Seeseite aus dem Wasser emporwachsen, lockern die strenge Sichtbetonfassade auf. Vom Nordostufer führt eine Brücke über den Teich direkt zum seeseitigen Gebäudetrakt. Für Besucher interessant ist das 3D-Reliefmodell Islands im Foyer. Außerdem ist hier die Touristeninformation untergebracht. Vom Café, das auf Seelevel liegt, können Enten und Schwäne beobachtet werden. Tjörnin liegt am Rand einer Parkanlage und bietet vielen Vogelarten mitten in der Stadt einen Brutplatz.

Kontakt

January 1 bis December 31
Montag
8:00 AM bis 8:00 PM
Dienstag
8:00 AM bis 8:00 PM
Mittwoch
8:00 AM bis 8:00 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 8:00 PM
Freitag
8:00 AM bis 8:00 PM
Samstag
10:00 AM bis 6:00 PM
Sonntag
12:00 PM bis 6:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Urlaub in Island: Die besten Sehenswürdigkeiten
Die schönsten Strände Europas

Es muss nicht immer die Karibik sein. Auch in Europa gibt es viele traumhafte Strände – von kalkweiß bis vulkanschwarz, zum Flanieren, Baden, Wellenreiten und Entspannen. Das sind die 16 schönsten Strände Europas.

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion