Bauwerke

Topkapi-Palast, Hagia Irene

Istanbul
Route planen

Die byzantinische Hagia Eirene, in der Südwestecke des Ersten Hofes des Topkapı Sarayı gelegen, wurde unter Konstantin dem Großen als erste christliche Kirche Konstantinopels errichtet. Bis zur Weihe der ersten Hagia Sophia im Jahre 360 war sie Sitz des Patriarchen. Nach einem Brand 532 und einem Erdbeben 740 musste das Gotteshaus zweimal wiederaufgebaut werden. Die heutige Kuppelbasilika des 8. Jh., eine Verschmelzung von überkuppeltem Zentralbau und dreischiffiger Basilika, geht auf Konstantin V. zurück. Hagia Eirene ist die einzige byzantinische Kirche, deren originales Atrium erhalten geblieben ist. Im unverputzten, fast schmucklosen Kircheninneren gibt es nur ein Mosaik, ein schlichtes Kreuz in der Apsis. Beim Bau des Topkapı Sarayı wurde der Sakralbau in die Palastanlage integriert und fortan von den Janitscharen, der Eliteeinheit der osmanischen Armee, als Waffenlager genutzt.
Die Hagia Eirene, einer der Veranstaltungsorte des International Istanbul Music Festivals, wird weithin geschätzt für ihre hervorragende Akustik.

Kontakt

Topkapi Sarayi, Erster Hof, Sultanahmet
34122 Istanbul, Türkei

Telefon

+90 (0)212 512 04 80
January 1 bis December 31
Montag
9:00 AM bis 6:00 PM
Mittwoch
9:00 AM bis 6:00 PM
Donnerstag
9:00 AM bis 6:00 PM
Freitag
9:00 AM bis 6:00 PM
Samstag
9:00 AM bis 6:00 PM
Sonntag
9:00 AM bis 6:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Urlaubsziele der Welt

Beliebte Ziele in Istanbul

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Topkapi-Palast, Hagia Irene

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion