Bauwerke

San Pietro in Montorio

Rom
Route planen

Kurz unterhalb der Porta San Pancrazio in Trastevere sprudelt der imposante Gianicolo-Brunnen seit 1612 Wasser aus fünf hohen Bogennischen. Gegenüber liegt die Kirche San Pietro in Montorio, wo Petrus der Legende nach gekreuzigt wurde. Berühmter als die Kirche selbst ist der Tempietto di Bramante, ein kleiner, überkuppelter Rundtempel, den Donato Bramante um 1500 im Innenhof der Kirchenanlage direkt über jener Stelle errichtete, an der Petrus' Kreuz gestanden haben soll.

Kontakt

January 1 bis December 31
Besichtigung während der Messe nicht möglich.
Montag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 3:30 PM bis 5:00 PM
Dienstag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 3:30 PM bis 5:00 PM
Mittwoch
8:30 AM bis 12:00 PM
und 3:30 PM bis 5:00 PM
Donnerstag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 3:30 PM bis 5:00 PM
Freitag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 3:30 PM bis 5:00 PM
Samstag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 3:30 PM bis 5:00 PM
Sonntag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 3:30 PM bis 5:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Elf außergewöhnliche Bahnhöfe in aller Welt
Im Nachtzug durch Europa: Die besten Routen

Hier entdecken Sie welche Nachtzug-Routen durch Europa besonders interessant sind für Ihren Städtetrip.

Beliebte Ziele in Latium

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion