Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Vatikanische Nekropolen

Rom
Route planen

Unter dem Niveau der Papstgräber in der Peterskirche liegt noch eine weitere Begräbnisschicht verborgen. Auf der Suche nach dem Grab des Petrus, über dem ja die Basilica San Pietro errichtet worden sein soll, entdeckten die Archäologen einen ausgedehnten römischen Friedhof: freskengeschmückte Häuschen mit Nischen für die Toten. Tief unter dem zentralen Altar und Berninis Baldachin steht die »Memoria«, die Mauer eines schlichten Grabes mit Ritzzeichen, die als Symbole spontaner Verehrung gelten. Aller Wahrscheinlichkeit nach ist dies tatsächlich das Grab von Petrus. Die Ausgrabungen (Scavi) sind nur mit Führung zu besuchen. Den Eingang an der linken Seite der Domfassade bewacht ein Schweizergardist. Ihm müssen Sie erklären, wo Sie hinwollen, ohne weiteres auf Deutsch, schließlich ist er ein echter Schweizer.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Die Ausgrabungen (Scavi) sind nur mit Führung (ca. 90 Minuten) und nach vorheriger schriftlicher Anmeldung beim UFFICIO SCAVI, Fabbrica di San Pietro, 00120 Città del Vaticano, zu besuchen.
Montag 9:00 AM bis 5:00 PM
Dienstag 9:00 AM bis 5:00 PM
Mittwoch 9:00 AM bis 5:00 PM
Donnerstag 9:00 AM bis 5:00 PM
Freitag 9:00 AM bis 5:00 PM
Samstag 9:00 AM bis 5:00 PM

Beliebte Ziele in Latium

Vatikanische Nekropolen

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion