ADAC Logo
Maps
Route planen
Museen & Ausstellungen

Herderkirche

Weimar
Route planen

Die Stadtkirche St. Peter und Paul wird Herderkirche genannt, denn Johann Gottfried Herder, der Dichter, Theologe und Philosoph der Wei­marer Klassik, war 1776–1803 ihr ­Ge­neralsuperintendent und wohnte gleich nebenan. Sein Grab befindet sich auf dem Kirchhof. Die gotische Hallenkirche war eine ›feste Burg‹ des Protestantismus, wie der Lutherschrein in der Taufkapelle und das Altarbild ›Christus am Kreuz‹ von Lucas Cranach d. Ä., auf dem Johannes der Täufer sich Martin Luther zuwendet, verdeutlichen.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

April 1 bis October 31
: Mo-Sa: 10-18 Uhr, So/Fei: 10-12 Uhr und 14-16 Uhr November bis März: Mo-Sa: 10-12 Uhr und 14-16 Uhr, So/Fei: 10-16 Uhr Öffentliche Führung: Mo-Fr: 17 Uhr, Sa: 16 Uhr
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Beliebte Ziele in Thüringen

Herderkirche

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion