ADAC Logo
Maps
Route planen

Weimar

Weimar
Route planen

Das Städtchen an der Ilm, Sitz eines eher unbedeutenden Herzogtums, gelangte zu Ruhm, als es sich für Kunst engagierte, für Musik, Literatur und Architektur.
Ab 1708 wirkte Johann Sebastian Bach fast zehn Jahre lang in Weimar und komponierte einige seiner schönsten Orgelwerke. 1772 lud ­Herzogin Anna Amalia den Dichter Christoph Martin Wieland an ihren Hof, drei Jahre später kam Goethe auf Einladung ihres Sohnes Carl August. Die Weimarer Klassik begann. 1919 wurde Weimar zur Wiege der deutschen Demokratie, als die Nationalversammlung die Weimarer Republik ausrief. Im selben Jahr gründete Walter Gropius das Bauhaus, das sich zu einer der bedeutendsten Stil- und Architekturströmungen der Moderne entwickeln sollte. Das Bauhaus und die Stätten der Weimarer Klassik gehören zum UNESCO-Welterbe. Unter dem Motto ›Kosmos Weimar‹ wird die Klassik Stiftung Weimar voraussichtlich noch bis 2023 Kulturgüter restaurieren und Sammlungen neu ordnen.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service ADAC vor Ort Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Weimar entdecken

Beliebte Ziele in Thüringen

Beliebte Regionen und Orte

Weimar

Deutschland