Zum alten ADAC Maps
Landschaft & Natur

Park an der Ilm

Weimar
Route planen

Der Park an der Ilm ist mit einer Fläche von 48 ha der größte Landschaftspark Weimars. Er wird auch Schlosspark genannt, da er im Norden an das Weimarer Stadtschloss grenzt. In der romantischen Grünanlage befinden sich neben künstlichen Ruinen, Denkmälern und Pavillons auch Goethes Gartenhaus und das Römische Haus, Rückzugsort für Herzog Carl August.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

ganzjährig frei zugänglich

Beliebte Ziele in Thüringen

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion