Zum alten ADAC Maps

Beja

Beja
Route planen

Mit 42 m überragt Portugals höchster Burgturm, die Torre de Menagem, die Provinzstadt und das Umland. Archäologische Funde aus römischer, westgotischer und maurischer Zeit sowie Gemälde des 16./17. Jh. zeigt das Museum im früheren Convento da Conceição. Den Kreuzgang zieren Azulejos aus dem 15./16. Jh. Ein Gitterfenster erinnert an die Liebe der Ordensschwester Mariana Alcoforado zu einem französischen Offizier. Sie soll ihn von hier aus beobachtet und ihm feurige Liebesbriefe (1665) geschickt haben. Rainer Maria Rilke übersetzte die ›Portugiesischen Briefe‹ 1913 ins Deutsche.

Beliebte Ziele in Distrikt Beja