ADAC Logo
Maps
Route planen

Silves

Silves
Route planen

Unter den Mauren war Silves (Xelb) die Hauptstadt der Provinz Al-Gharb und nach der christlichen Rückeroberung Mitte des 13. Jh. drei Jahrhunderte Bischofssitz. Von jenen Zeiten zeugt noch die weitläufige rötliche Burg (Castelo) hoch über der Stadt. Ein Rundgang auf der Mauer öffnet weite Blicke über Silves und das Arade-Tal.
Unterhalb der Burg erhebt sich über den Resten einer Moschee die früher im gotischen Stil errichtete Kathedrale mit weiß gekalkten Außenwänden. Das dreischiffige Gotteshaus aus dem 13. Jh. wurde nach dem großen Erdbeben von 1755 in rotem Sandstein wieder aufgebaut. Beeindruckend ist der gotische Altarraum mit seinen drei großen bunten Glasfenstern. Das Langhaus wirkt mit seinen schmucklosen Säulen sehr schlicht. In Chor und Querschiff sind die Gräber einiger Kreuzritter und Bischöfe in den Boden eingelassen.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service ADAC vor Ort Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Silves entdecken

Beliebte Ziele in Distrikt Faro

Beliebte Regionen und Orte