Zum alten ADAC Maps

Kas

Kas
Route planen

Kas ist im Sommer ein turbulenter Urlaubsort. Nach Sonnenuntergang herrscht Hochbetrieb in den engen Gassen zwischen den Souvenirläden. Am Dorfplatz wird bei Wein, Musik und Köstlichkeiten geplaudert, gelacht und gesungen. An die Antike erinnern das Theater, in dem keine Bühnenwand den Meerblick behindert, und die lykischen Grabmäler über der Stadt.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Xanthos Kinik
Vom Parkplatz unterhalb des Ausgrabungsgeländes von Xanthos sieht man zuerst das gut erhaltene, in die Hügel geschmiegte Theater. Hinter den obersten Rängen ragen zwei lykische Pfeilergräber auf. Vor dem Theater erstreckt sich die Agora, der einstige Marktplatz der Stadt. Der Pfeiler in der Nordostecke trug einst die Grabkammer und Statue des lykischen Helden Khereios. Die Inschrift verherrlicht auf vier Seiten in 250 Zeilen den Sieg dieses Feldherrn über eine Athener Flotte im Jahr 429. v. Chr.
Tipp der ADAC Redaktion
Landschaft & Natur Kastellorizo (Insel) Kastellorizo (Insel Kastellorizo)
Griechenlands östlichste Insel (490 Einwohner) liegt nur 3 km vor dem türkischen Städtchen Kaş. Die stattlichen Häuser, die beim Stadtbrand im Zweiten Weltkrieg heil blieben, sind ansprechend restauriert. Alles Leben spielt sich auf den Kais entlang der Hafenbucht ab, von der aus man in die nur per Boot erreichbare Blaue Grotte fährt, die größte Meereshöhle Griechenlands. Einen grandiosen Blick über die 22 unbewohnten Inselchen zwischen Kastellorizo und Taurus-Gebirge hat man von zwei Burgen aus, dem Castello Rosso am Ort und dem Paleokastro zwischen Dorf und Flughafen.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Kas Kas
Kas ist im Sommer ein turbulenter Urlaubsort. Nach Sonnenuntergang herrscht Hochbetrieb in den engen Gassen zwischen den Souvenirläden. Am Dorfplatz wird bei Wein, Musik und Köstlichkeiten geplaudert, gelacht und gesungen. An die Antike erinnern das Theater, in dem keine Bühnenwand den Meerblick behindert, und die lykischen Grabmäler über der Stadt.
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Kas Kas
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Kastelorizo  
Kas entdecken

Beliebte Ziele in Provinz Antalya